Interim-Management - mehr als nur eine Zwischenlösung


Nach Umstrukturierungen in der Führungsebene oder auch nach Übernahme von Firmen übernimmt COMPETENCE befristete Managementtätigkeiten.

Vakanzüberbrückung als chance zur Gestaltung

Interim Management sollte nicht nur als Lückenfüller kurzfristig entstandener Personalvakanzen verstanden werden.

Durch die zeitlich befristete Übertragung von Führungsaufgaben auf externe Manager entsteht im Unternehmen neues Know-how, welches zur Optimierung von Strukturen oder Prozessen eingesetzt werden kann.

 

Neben der Vakanzüberbrückung ist eine Übergangslösung in der Führung vielmehr ein Instrument des Projektmanagements. Unsere langjährige Erfahrung stellt sicher, dass wir Ihre Aufgabenstellung unverzüglich und präzise verstehen, so dass die Umsetzungssicherheit und -geschwindigkeit sehr hoch ist.


Neben der allgemeinen betriebswirtschaftlichen Führung liegt unser Schwerpunkt im Vertrieb.

Dabei werden Restrukturierungen des Unternehmens und eine Reorganisation verschiedener Abteilungen geprüft.

 

Ziel des Interim-Managements ist die anschließende reibungslose Übergabe der Führung an ein nachfolgendes, dauerhaftes Führungsteam, welches wir selbstverständlich auch professionell akquirieren und einarbeiten können.


Was befähigt uns zum Interim-management?

  • Jahrzehntelange Unternehmertätigkeit
  • Führungstätigkeiten im Mittelstand
    und in der Industrie
  • Internationalisierung
  • Personalakquisition und –ausbildung
  • Analytische, konzeptionelle und auf die Zukunft ausgerichtete Vorgehensweise
  • Restrukturierungserfahrung